Elternwerkstatt

In unserer situations- und kindorientierten Pädagogik und der projektbezogenen Arbeit finden zahlreiche Themen und Interessen der Kinder ihren Platz.

Die Kinder bringen ihre Stärken und ihr Wissen ein und können so auch anderen Kindern etwas zeigen und neue Impulse in unsere Einrichtung tragen.

 

Immer wieder hören wir, wie die Kinder erzählen, dass der Papa DAS kann und die Mama DAS weiß. Dabei blitzen die Augen und wir spüren, wie stolz

sie auf ihre Eltern sind. Und genau dieses Können und Wissen integrieren wir in unseren Kitaallta

 

Was ist „Elternwerkstatt“?

  • Alle interessierten Mamas und Papas dürfen zu einem vereinbarten Termin zu uns in die Kita kommen und unseren Kindern eine vorher besprochene Aktion anbieten. 
  • Dabei sind Ihr Wissen und Ihre Stärken gefragt. 
  • Wir stellen Ihnen einen passenden Raum zur Verfügung.
  • Eine pädagog. Fachkraft unterstützt und begleitet Sie. 
  • Die Kinder nehmen freiwillig an dieser Aktion teil. 

 

Warum „Elternwerkstatt“?

  • Die Kinder und das pädagog. Personal profitieren von Ihrem Wissen und Können. 
  • Wir bekommen neue Impulse.
  • Das eigene Kind erlebt Die Stärken und das Wissen der eigenen Eltern ganz bewusst.
  • Sie, als Eltern schnuppern in den Alltag und das pädagog. Konzept der Kindertagesstätte ganz praktisch hinein. 
  • Sie erleben Ihr Kind in der Kita. 
  • Die Zusammenarbeit zwischen Eltern und Kita wird vertieft. 

 


Fotogalerie: Elternwerkstatt

/album/fotogalerie-elternwerkstatt/elternwerkstatt-1-jpg/

—————

/album/fotogalerie-elternwerkstatt/elternwerkstatt-2-jpg/

—————

/album/fotogalerie-elternwerkstatt/img-4357-jpg/

—————

/album/fotogalerie-elternwerkstatt/img-3727-kopie-jpg1/

—————

—————